TEAM

WIR sind STORITY

In einem jungen dynamischen Team arbeiten wir tagtäglich gemeinsam daran, Storage kombiniert mit Delivery so befreiend zu machen wie noch nie.

Jan Felix Topp

Jan Felix Topp

Co-Founder & CEO, IT / Operations
Fabian Ahrens

Fabian Ahrens

Co-Founder & CEO, Finance / Marketing / Operations
Till Simonowsky

Till Simonowsky

Co – Founder / IT Development
Timo Behrmann

Timo Behrmann

Head of Operations / Sales
Juliane Ramme

Juliane Ramme

Head of Marketing
Robert Röper

Robert Röper

Marketing
Nora Milena Strate

Nora Milena Strate

Marketing
Tobias Maas

Tobias Maas

IT Development
Akibur Rahman

Akibur Rahman

IT Development
Meryem Mansouri Idrissi

Meryem Mansouri Idrissi

IT Development
Tobias Schabert

Tobias Schabert

IT Development

Die Idee

1. Juni 2016

Die Idee für STORITY entstand 2016 in Hamburg. Eine langjährige Freundschaft verbindet Jan Felix Topp und Fabian Ahrens, zwei der drei Gründerväter. Bereits während ihres Studiums arbeiteten sie gemeinsam an der Idee, den Platzmangel in den Großstädten zu verbessern. Die Innovation einer Kombination aus Selfstorage und Lieferservice war geboren. Der Businessplan wurde geschrieben.

Die ersten Schritte

3. April 2017

Im April beendete Jan Felix sein Studium in ‚General Engineering Science‘ und Fabian wenige Monate später seines in ‚International Business Management‘. Nun war für beide klar, den nächsten Schritt in Richtung der Entwicklung und der Umsetzung ihrer Idee zu gehen. Ein erstes kleines Büro an der Sternschanze wurde bezogen und eröffnete Platz für die Entwicklung der Geschäftsidee, Gedanken und Ideen für Logos, Namen und weitere Konzepte von STORITY. Für die Umsetzung und die technischen Hintergründe der Idee brauchte es  jemanden, der die theoretischen Ideen auf der informationstechnischen Seite umsetzen kann. Durch einen Zufall trafen sich Till Simonowsky und Fabian in Peru.  Zurück in Deutschland wurde auch Till Teil des Gründerteams.

Gründung

30. Mai 2017

Am 30. Mai 2017 wurde STORITY offiziell in Hamburg gegründet. Die ursprüngliche Idee sollte nun kombiniert werden mit einer interaktiven App für Privatkunden und einem Webtool für Business Kunden. Das Lager an der Sternschanze, mit perfekter Lage zum Messegelände, wurde angemietet. Da die Aufgaben weiterwuchsen, suchte das Team nach Verstärkung, die ersten Mitarbeiter folgten. Als durch das wachsende Team das erste Büro zu klein wurde, zog STORITY nach Altona, um nun im Loft Feeling an Mitarbeitern, Ideen, Inspirationen und Innovationen zu wachsen.

Markteinführung

1. März 2018

Die Markteinführung Anfang 2018 begann im Bereich Business Kunden und erweiterte sich rasch durch Privatkunden. Die klassische STORITY-Box nimmt Einzug ins Hamburger Leben und das Team STORITY wächst stetig. Mit diesem bunt gemischten Team aus mittlerweile 12 motivierten Hamburgern mit der Ambition zu etwas Großem arbeitet STORITY zielstrebig an der App und dem B2B-Portal, welche jeweils als Nutzerplattform für Privatkunden und Businesskunden dienen.

Ziel und Zukunft von STORITY

Das Ziel von STORITY ist, den Begriff „On Demand Storage“ zu etablieren und mit praktischen Logistiklösungen die enorme Herausforderung des heutigen Lebens bekämpfen: Den allgegenwärtigen Platzmangel. Mit einer interaktiven App und dem B2B-Portal ermöglichen wir eine benutzerfreundliche Verwaltung von temporär ungenutzten Gegenständen und wollen hiermit frischen Wind in die Logistikbranche bringen.