STORITY gewinnt Gründerpreis der B2B NORD Messe

STORITY gewinnt Gründerpreis der B2B NORD Messe

STORITY gewinnt Gründerpreis der B2B NORD Messe

Hamburg, 19. April 2018.
Das STORITY-Konzept überzeugte die Besucher. Auf der deutschlandweit größten regionalen Messe in Hamburg Schnelsen gewann das Hamburger Startup mit einem beeindruckenden Stimmenvorsprung den attraktiven Gründerpreis.

Mit mehr als 200 Ausstellern zählt die B2B NORD Messe zu den wichtigsten Messen in Norddeutschland. Zwei Mal im Jahr nutzen hier Geschäftsführer, Unternehmer und Entscheider aus Wirtschaft und Politik die Gelegenheit, sich über aktuelle Themen auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Ein besonderes Highlight der diesjährigen Messe: im Gründerforum wurden die drei innovativsten Gründer und Startups mit dem Gründerpreis ausgezeichnet. Mit dem Konzept des On Demand Storages für Unternehmen gewann STORITY Business den ersten Preis. Sowohl bei der vorzeitigen Facebook Abstimmung als auch vor Ort erlangte das Startup die meisten Stimmen der Besucher und gewann den ersten Preis in Form eines Medienpakets im Wert von 5000€. Fabian Ahrens nahm die Auszeichnung entgegen. „Wir freuen uns, auf unserer ersten Messe eine so positive Rückmeldung zu bekommen. Unser innovatives Prinzip konnte zahlreiche Besucher sowie Teilnehmer der Messe direkt überzeugen. Wir durften sehr viele hochkarätige Kontakte knüpfen.“, so der Co-Founder.

Über STORITY:

STORITY wurde im Mai 2017 gegründet. Das STORITY-Prinzip kombiniert Storage mit Delivery so befreiend einfach wie noch nie. Business- sowie Privatkunden profitieren neben hochwertigen Lagerflächen ohne Mindestlagerdauer von einem hochverfügbaren 24-Stunden Lieferservice.