Lagerraum mieten Hamburg Ottensen

Mit STORITY ganz einfach Platz schaffen. Einfach per App Verpackungsmaterial bestellen und alle Platzräuber verpacken. Um die kostenlose Lieferung und Abholung kümmert sich STORITY. Die Rücklieferung erfolgt innerhalb von 24 Stunden ohne Mindesteinlagerdauer.

Einpacken Lagerbox mit Pfeil

Einpacken

Du packst Deine Sachen in Deine STORITY-Box und versiegelst sie.

Abholung Lagerbox in zwei Händen

Abholen

Wir holen Deine Sachen zu einem vereinbarten Termin bei Dir ab.

Lagerung der Lagerboxen in dem STORITY Lagerraum: "Fortbox"

Einlagern

Wir lagern Deine Sachen sicher in unserer Festung "Fort Box."

STORITY Truck für die kostenlose Rücklieferung

Liefern

Wir liefern Deine Sachen zu einem vereinbarten Zeitpunkt zurück.

Ein beliebter Stadtteil in Hamburg Altona

Hamburg Ottensen ist ein beliebter und lebendiger Stadteil im Bezirk Altona in Hamburg. Der Stadtteil hat eine gute Anbindung an den Bahnhof Altona und zur A7 Ausfahrt Bahrenfeld. Das Zentrum des lebendigen Stadtteils ist die Ottensener Hauptstraße, in welcher sich auch das Mercado befindet. Auf der anderen Seite des Bahnof-Altona befindet sich die Neue Große Bergstraße mit vielen kleinen Boutiquen und dem ersten IKEA Deutschlands, welcher in einer Innenstad errichtet wurde. Auch durch seine direkte nähe zum Altonaer Balkon und der Elbe ziehen immer mehr Menschen in diesen Stadtteil. Durch die steigende Beliebtheit sind die Mietpreise in den letzten Jahren angestiegen und einen Stellplatz wie eine Garage oder ein Kellerabteil sind eine Seltenheit. So ist es also üblich, dass das Rennrad über den Sommer an die Wand kommt oder man sich das Bett mal mit dem Surfbrett und mal mit der Ski Ausrüstung teilen muss. Die Kleiderschränke sind so überfüllt, sodass man die Schubladen nicht mehr zu bekommt. Die Sachen aus dem ersten und zweiten Semester blockieren den ganzen Schreibtisch, aber vielleicht braucht man die diese ja doch nochmal. Dein Kind hat so viel Spielzeug, aber du kannst es nicht verkraften sie einfach wegzuschmeißen. Du hast noch Möbel, die gerade nicht in deine Wohnung passen, aber welche in Zukunft nochmal genutzt werden sollen. Auch Weihnachtsdekoration sollte man nach dem Fest nicht wegschmeißen und im nächsten Jahr neu kaufen. Lieber einlagern und nächstes Jahr wiederverwenden. Dies schont zudem auch die Umwelt.

Bedarf von Lagerraum Hamburg Ottensen

Aus diesem Grund gibt es auch in Ottensen nun die Möglichkeit externe Lagerflächen anzumieten. Die Lagerräume oder auch Selfstorage erweitern die Lagerflächen des privaten Haushaltes in anderen Gebäuden oder einer Halle. Gegenstände wie Möbel, Kleidung oder auch Akten kann man so ganz leicht lagern, sollte der Platz in der Wohnung in Hamburg Ottensen mal nicht ausreichen. Hier muss der Prozess der Einlagerung aber selbst vorgenommen werden. Des Weiteren haben viele in Hamburg Ottensen kein eigenes Auto, da es einfach nicht benötigt wird und man sowieso keinen Parkplatz findet. So gestaltet sich aber der Transport der eigenen Gegenstände in ein seinen Lagerraum schwierig. Sollten es auch mal größere Dinge sein, so muss man mindestens einen Freund fragen, ob dieser mal aushelfen kann. Meist vermieten diese Anbieter Ihre Lagerfläche auch für eine festgeschriebene Zeit, sodass man genau wissen muss wie lange man seine Sachen einlagern möchte, oder es gibt eine Mindestlaufzeit von drei oder sechs Monaten.

Die Erweiterung des üblichen Selfstorage Hamburg Ottensen

Eine andere Möglichkeit bequemer an mehr Lagerraum zu kommen ist der On Demand Storage Service. Dieser ist eine Weiterentwicklung des Selfstorage. Hier werden Kartons oder auch Lagerboxen direkt nach Hause geliefert und können ganz einfach und bequem befüllt werden. Das Einlagern übernimmt danach wieder der Dienstleister. Durch die Kartons und Lagerboxen hat der Dienstleister die Möglichkeit alle Gegenstände in einer Halle einzulagern. So werden Kosten für viele kleine voneinander getrennte Lagerräume gespart. So kann auch die Sicherheit bewahrt werden. Nur Personal hat Zugang zum Lager und alle Kartons und Lagerboxen werden vom Kunden versiegelt, sodass nur der Kunde weiß was sich in den Boxen befindet und die Privatsphäre gesichert ist. Der On Demand Storage Service lässt sich ganz bequem anhand der App steuern. Vor dem Einlagern kann man jedem Karton oder Lagerbox eigene Beschreibungen und Bilder anfügen. So ist es viel leichter den Überblick zu bewahren und sich nur die wirklich benötigten Gegenstände zurückliefern zu lassen.

Sollte man also mal keinen Stellplatz für seine Gegenstände besitzen, so kann man sich ganz einfach durch Selfstorage, eine externe Lagerfläche oder On Demand Storage zusätzlichen Stauraum schaffen. Auf diese Weise kann man bei der Wohnungssuche Abstriche für zusätzliche Stellplätze machen und die perfekte Wohnung finden.

Auch Unternehmen können den Service nutzen. Akten welche noch aufbewahrt werden müssen aber keinen Platz mehr im Büro finden können ganz einfach ausgelagert werden.