5 Gründe für einen Auslandsaufenthalt während deines Studiums

5 Gründe für einen Auslandsaufenthalt während deines Studiums

5 Gründe für einen Auslandsaufenthalt während deines Studiums

Heute verraten wir dir fünf Gründe, warum du unbedingt ein Auslandssemester während deines Studiums machen solltest. Für alle Nicht-Studenten: Eine längere Auslandsreise tut es ebenso.

1. Du verbesserst deine Sprachkenntnisse

Je nachdem wohin es dich verschlägt und ob du schon Vorkenntnisse in der jeweiligen Landessprache hast, wirst du kaum Vokabelkarten und endloses Wiederholen benötigen, um deine Sprachkenntnisse zu verbessern, das passiert von ganz allein. Ob Vorlesungen, Partys oder Freizeitveranstaltungen, du wirst sprechen müssen und deine Sprachkenntnisse so ganz nebenbei verbessern. Auch einfache Dinge wie Straßenschilder und Speisekarten helfen dir bei der Verinnerlichung.

2. Du wirst selbstständiger

Ganz allein in einem fremden Land: Das fördert die Selbstständigkeit und den Umgang mit neuen Situationen. Auch wenn der Anfang oft nicht leicht ist, nach einer gewissen Eingewöhnungszeit verfliegen die anfänglichen Zweifel und der Spaß kann beginnen. Dein Alltag wird ein anderer sein als zu Hause und du musst lernen, dich an neue Situationen zu gewöhnen und flexibel zu sein. Auch das Knüpfen von Kontakten liegt ganz an dir und wird deinen Charakter stärken.

3. Kulinarisches

Ob spanische Tapas, ein deftiges english Breakfast oder italienische Pizza. Deine Lieblingsgerichte schmecken in Ihrem Herkunftsland noch viel besser als Daheim. Abseits der bekannten Klassiker solltest du dich auch öfter Mal etwas Abgefahrenes trauen und dich bei den Einheimischen nach gastronomischen Geheimtipps erkundigen. In Deutschland schmeckt ja auch nicht nur die Bratwurst.

4. Du erweiterst deinen Horizont

Da du auf dich allein gestellt bist, bist du quasi dazu gezwungen, neue Kontakte zu knüpfen und auf fremde Menschen zuzugehen. Du wirst neue Leute kennenlernen, die du sonst wahrscheinlich nie getroffen hättest. Dadurch erhältst du vielleicht ganz neue Sichtweisen auf das Leben und wächst als Mensch.

5. Du verbesserst deine Jobchancen

In der heutigen, von Internationalität geprägten Unternehmenswelt ist ein Auslandssemester ein riesen Pluspunkt im Lebenslauf. Viele Arbeitgeber wünschen sich international ausgerichtete Kandidaten mit ausgeprägten Fremdsprachenkenntnissen und einer hohen interkulturellen Kompetenz. Ein Auslandssemester zeugt außerdem von Selbstständigkeit, Risikobereitschaft und Neugier.

Übrigens: Für alles was du nicht mitnehmen, aber trotzdem in Sicherheit aufbewahren möchtest gibt es STORITY. Wir lagern deine Sachen sicher ein und liefern Sie dir zurück sobald du aus dem Ausland zurückkehrst.